11
0
0


Bezogenen Informationen :
  • KB : 4289
  • Sprache : DE
  • Datum : 2018-10-05
  • Kategorie :
  • Tag :
Verwandten Produkten :
(i.e. im Falle eines Firmwareausfalls) Erforderliches Ssystem: PC mit Windows® 7,8 oder 10. Für PC muß der USB-Schiebeschalter an der Basis des T300 RS Rennlenkers immer auf die PS3 Position gestellt werden! PS3_Switch 1) Falls Sie dies nicht bereits getan haben, installieren Sie die FORCE FEEDBACK Treiber Pakete auf Ihrem PC. Sie können diese hier herunterladen: https://support.thrustmaster.com/en/product/t300rs-en/ Während der Installation: - SCHLIESSEN SIE den Rennlenker NICHT bevor Sie dazu aufgefordert werden an den PC an. - Schließen Sie den Rennlenker direkt an den USB-Port Ihres PCs an. Wir raten dringend von der Benutzung eines USB-Hubs während dieser Prozedur ab. - KLICKEN SIE NICHT auf irgendwelche Fenster, die während der Aktualisierung erscheinen könnten. 2) Starten Sie den Computer neu. 3) Nach dem Neustart des Computers: - Ziehen Sie den USB-Stecker aus dem Computer. - Drücken Sie gleichzeitig die Buttons L3 und R3 (zu finden an der Basis des Rennlenkers) und stecken dann (ohne dabei L3 und R3 loszulassen) den USB-Stecker wieder in den PC. - Nach dem Einstecken des USB-Steckers in den PC, lassen Sie die Buttons L3 und R3 wieder los. - Die folgende Nachricht erscheint in der unteren rechten Ecke des Bildschirms (machen Sie nichts oder klicken auf jedwedes sich öffnendes Fenster während der automatischen Installationsprozedur). - Nach der Installation erscheint eine zweite Nachricht: Anmerkungen: - Während der Installation führt der Rennlenker die Auto-Kalibrierungsprozedur nicht durch (d. h. der Rennlenker bewegt sich nicht automatisch nach links und rechts) wenn dieser an den PC angeschlossen wird: Dies ist normal. - Die MODE LED des Rennlenkers ist aus: Dies ist normal. - Der Rennlenker wird im Control Panel nicht erkannt: Dies ist normal. - Der Rennlenker wird im Gerätemanager unter dem Namen Thrustmaster T300 Bulk Driver in der Sektion Audio-, Video- und Gamecontroller erkannt: Dies ist normal. 4) Wählen Sie Start > Alle Programme > Thrustmaster > FFB Racing Wheel, klicken Sie dann auf Firmware Update. 5) Das Thrustmaster – Firmware-Updater Fenster erscheint auf dem Bildschirm. - Das Geräte Feld zeigt [BOOT] T300RS Racing Wheel – Firmware:.... - Das Firmware Feld zeigt die Firmwareversion an, die dem Gerät angelegt wird. Anmerkung: Falls im Geräte- oder Firmware-Fenster nichts angezeigt wird, führen Sie die Installationsprozedur erneut von Anfang an durch und schließen den USB-Stecker des Rennlenkers an einen anderen USB-Port an Ihrem Computer an (oder versuchen die Prozedur an einem anderen PC auszuführen). 6) Klicken Sie auf OK, um die Firmware zu aktualisieren. WICHTIG: TRENNEN SIE AUF KEINEN FALL den Rennlenker vom USB-Port! TRENNEN SIE AUF KEINEN FALL das Netzteil des Rennlenkers während der Firmware-Aktualisierung vom Stromnetz! Der Firmware-Updater informiert Sie wenn die Aktualisierung erfolgreich durchgeführt wurde. Der Rennlenker führt nun die Auto-Kalibrierung durch (d. h. der Rennlenker bewegt sich automatisch nach links und rechts), dann leuchtet die MODE LED erneut auf. 7) Auf OK klicken, um zum Hauptfenster des Firmware-Updaters zurück zu kehren, klicken Sie dann auf , um das Programm zu beenden. 8) Ist die Firmware aktualisiert, überprüfen Sie ob der Rennlenker im Control Panel korrekt aufgeführt wird (Start > Alle Programme > Thrustmaster > FFB Racing Wheel > Control Panel). - Der Rennlenker wird unter der Bezeichnung Thrustmaster T300 RS Racing wheel aufgeführt. - Auf Eigenschaften klicken, um den Rennlenker zu testen. Sie können nun am Rennen teilnehmen! Bitte beachten: Falls die Prozedur fehlschlägt, führen Sie die Installationsprozedur erneut von Anfang an durch und schließen den USB-Stecker des Rennlenkers an einen anderen USB-Port an Ihrem Computer an (oder versuchen die Prozedur an einem anderen PC auszuführen). Falls das Problem weiterhin bestehen sollte, wenden Sie sich bitte an den technischen Support, der Ihnen andere Lösungen zur Verfügung stellen kann.